Angebote zu "Beruf" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Kapuzen Sweatshirt Ich bin Fitnesstrainer, weil...
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier finden Sie eine detailierte Produktbeschreibung:Stil:· 320 Molton· Molton innen angeraut· 50% Baumwolle - 50% Polyester· Elastan-Feinripprand, Elasthan Rippstrick an Aermeln und Bund· Doppelnaehte an Buendchen sowie Armausschnitten und Kragen· Klassisch

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Rucksack Seesack Ich bin Fitnesstrainer, weil S...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier finden Sie eine detailierte Produktbeschreibung:Stil:· Seesack Canvas Duffel· Baumwoll-Canvas Seesack· Kordeldurchzug mit Verschluss· Stoff-Schultergurt· Volumen: 30 LiterQualitaet:· 100% BaumwolleGrammatur: · 340 g/m²Groessen: · 53 x 30 x 30 cmDruckart

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Kraftfahrer und Vielsitzer
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, Fitness und Entspannung sind für alle Menschen wichtig!Besonders für diejenigen, die auf Grund ihres Berufes unter Bewegungsmangel leiden, wie z.B. BerufskraftfahrerInnen und Büroangestellte.Und darum geht es in diesem Buch.Der Autor Reinhard Frederking ist von Beruf Ernährungsberater, Fitnesstrainer und Entspannungspädagoge.Er ist für dieses Buch zum Berufskraftfahrer geworden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Kraftfahrer und Vielsitzer
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, Fitness und Entspannung sind für alle Menschen wichtig!Besonders für diejenigen, die auf Grund ihres Berufes unter Bewegungsmangel leiden, wie z.B. BerufskraftfahrerInnen und Büroangestellte.Und darum geht es in diesem Buch.Der Autor Reinhard Frederking ist von Beruf Ernährungsberater, Fitnesstrainer und Entspannungspädagoge.Er ist für dieses Buch zum Berufskraftfahrer geworden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ihr Kurs zur Kreuzfahrt-Karriere: Willkommen an...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kreuzfahrtindustrie ist eine boomende Branche und für jeden, der Karriereambitionen und Reiselust verbinden will, das ideale Arbeitsumfeld. Menschen aus vielen Berufen - vom Kellner bis zum Küchenchef, vom Rezeptionisten bis zum Hotel-Manager, ob Kosmetiker, Fitnesstrainer oder Reiseleiter - werden auf einem Kreuzfahrtschiff gebraucht, sowohl auf dem Fluss als auch auf hoher See. Doch welcher Weg führt zum Traumjob auf einem Schiff und was sollten Bewerber vorher wissen und bedenken?Dieses Buch ist der erste umfassende Ratgeber zu diesem Thema. Daniela Fahr, Chefin der führenden deutschen Personalvermittlung für Kreuzfahrtschiffe, Flusskreuzfahrtschiffe, Privatyachten sowie auch First Class Hotels, und ihr Autorenteam liefern zu allen Aspekten - von der Bewerbung bis zum Bordalltag - Informationen aus erster Hand: Welche Schiffstypen gibt es und welche Jobs bieten sie an? Welche Voraussetzungen muss man in welchem Beruf mitbringen und was sollte das künftige Crewmitglied können und wissen? Wie läuft eine Bewerbung formal ab und welche Dokumente braucht man für die Fahrt? Was muss man vor der Abreise beachten und wie findet man nach der Rückkehr in den Beruf an Land und den Alltag zurück? Vor allem aber: Wie gestaltet sich das Leben an Bord?Besonders praxisnah und authentisch sind elf Erfahrungsberichte, in denen Menschen aus verschiedenen Berufen vom Alltag auf den unterschiedlichsten Fluss- und Kreuzfahrtschiffen erzählen. Sie veranschaulichen, worin der Reiz sowie die Herausforderung liegt: Der Arbeitsplatz wird für viele Wochen zum Zuhause, das man mit Menschen aus vielen Kulturen teilt, auf begrenztem Raum und mit wenig Privatsphäre. Doch wer sich darauf einlässt, auf den wartet mehr als nur ein guter Job: eine unvergleichliche Erfahrung, die den Horizont und den Blick auf die Welt erweitert - und nicht zuletzt an die schönsten Reiseziele führt.Dieser reichhaltig bebilderte Band ist nützlicher Ratgeber, Nachschlagewerk und spannendes Lesebuch in einem. Er wird abgerundet durch ein umfangreiches Adressenverzeichnis der Reedereien, Hotelfach- und Tourismusschulen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Fitnesstrainer B-Lizenz: Trainingsplanung und T...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, einseitig bedruckt, Note: 1,0, BSA-Akademie Saarbrücken, Veranstaltung: Lehrgang zur Erreichung der Fitnesstrainer B-Lizenz, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. DiagnoseBei der Kundin im folgenden Beispiel handelt es sich um eine 24-jährige Studentin mit einer Körpergrösse von 1,74m und einem Körpergewicht von 65kg. Der Body-Mass-Index (BMI) der Kundin beträgt dementsprechend 21,47. Dieser Wert liegt optimal im Normbereich, welcher bei weiblichen Personen von 19 bis 24 Jahren von einem BMI von 19 bis zu einem BMI von 24 reicht. Die im Anschluss an das Begrüssungsgespräch vorgenommenen Messungen ergeben zudem einen Körperfettanteil von 25,5 Prozent. Damit liegt die Kundin im mittleren Bereich - der gemessene Wert ist nicht optimal, jedoch auch nicht besorgniserregend hoch. Bedingt durch den Umstand, dass der BMI der Kundin im Optimalbereich liegt, der Körperfettanteil jedoch leicht überdurchschnittlich ist, lässt sich schliessen: Die Kundin verfügt über verhältnismässig wenig Muskelmasse.Der Gesundheitszustand der Kundin ist sowohl anhand des ersten Ein-drucks als auch auf der Basis ihrer Schilderungen im Begrüssungsgespräch als sehr gut zu beschreiben: Es liegen keinerlei chronische Erkrankungen oder ande-re gesundheitliche Einschränkungen vor. Die Kundin gibt an, im Alter von zwölf bis siebzehn Jahren intensiv Leistungssport betrieben zu haben (Rudern inklusive begleitendes Krafttraining), so dass sie über - wen auch zeitlich relativ weit zurückliegende - Erfahrungen in den Bereichen Kraft- und Ausdauersport verfügt. Sie ist demnach als ,Geübte' einzustufen, was bei der folgenden Makro- und Mesoplanung von Relevanz sein wird. Aktuell absolviert sie nach eigenen Anga-ben etwa ein- bis zweimal wöchentlich ein leichtes Cardiotraining (Joggen). Die körperliche Belastung im Beruf (Studentin) ist gering, die Stressbelastung meis-tens auch, von Zeit zu Zeit (in Prüfungsphasen) jedoch erhöht. Die Trainingsmo-tive der Kundin sind vielfältig, aber nicht aussergewöhnlich. Sie möchte ihre kör-perliche Fitness verbessern und gesund bleiben, sucht den Spass beim gemein-schaftlichen Training bzw. beim Besuch von Gruppenkursen und möchte nach langen Tagen an der Universität ein sportliches Gegengewicht zum langen Sitzen schaffen, welches bei ihr sporadisch zu leichten Rückenschmerzen führt (nach eigenen Angaben ein Schmerz von 4 auf einer Skala von 0 bis 10). Zusätzlich möchte sie etwas Körperfett reduzieren. Die Kundin möchte gern viermal pro Woche im Studio aktiv sein, wobei sie zweimal pro Woche an Gruppenkursen teilnehmen möchte. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Beispiel einer Trainingsplanung nach der ILB-Me...
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,5, , Veranstaltung: Fitnesstrainer B-Lizenz, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bevor man mit der eigentlichen Trainingsplanung beginnt, sollte man ein Eingangsgespräch durchführen, um zu wissen auf welchem aktuellen Leistungs- bzw. Gesundheitszustand der Kunde ist und welche Ziele er hat. Die Person in diesem Beispiel ist Hans Schmidt. Er ist männlich 26 Jahre alt und 185 cm gross. Von Beruf ist er IT-Systemelektroniker. Da er schon seit 2 Jahren regelmässig trainiert, kann man ihn als Fortgeschrittenen bezeichnen und auch einstufen. Er plant 3-mal die Woche ins Fitnessstudio zukommen und er würde pro Trainingseinheit ca. 90 Minuten trainieren wollen. Sein Wunsch ist es, in erster Linie Muskeln aufzubauen, Kraftzuwachs und er braucht den Sport auch als Ausgleich zu seiner Arbeit. Bisher hat er sich selber Trainingspläne erstellt, jetzt möchte er sein Training mit meiner Hilfe optimieren. Sportliche Aktivitäten: Hat bis vor 3 ¿ Jahren aktiv Basketball im Verein gespielt. Geht seit 2 Jahren ins Fitnessstudio. Belastungen im Beruf: Aussendienstmitarbeiter, daher sitzt er viel im Auto und hat wenig Bewegung. Gesundheitliche Voraussetzungen: Es liegen keine Beschwerden vor. Auch Medikamente nimmt er nicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ihr Kurs zur Kreuzfahrt-Karriere: Willkommen an...
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Kreuzfahrtindustrie ist eine boomende Branche und für jeden, der Karriereambitionen und Reiselust verbinden will, das ideale Arbeitsumfeld. Menschen aus vielen Berufen - vom Kellner bis zum Küchenchef, vom Rezeptionisten bis zum Hotel-Manager, ob Kosmetiker, Fitnesstrainer oder Reiseleiter - werden auf einem Kreuzfahrtschiff gebraucht, sowohl auf dem Fluss als auch auf hoher See. Doch welcher Weg führt zum Traumjob auf einem Schiff und was sollten Bewerber vorher wissen und bedenken? Dieses Buch ist der erste umfassende Ratgeber zu diesem Thema. Daniela Fahr, Chefin der führenden deutschen Personalvermittlung für Kreuzfahrtschiffe, Flusskreuzfahrtschiffe, Privatyachten sowie auch First Class Hotels, und ihr Autorenteam liefern zu allen Aspekten - von der Bewerbung bis zum Bordalltag - Informationen aus erster Hand: Welche Schiffstypen gibt es und welche Jobs bieten sie an? Welche Voraussetzungen muss man in welchem Beruf mitbringen und was sollte das künftige Crewmitglied können und wissen? Wie läuft eine Bewerbung formal ab und welche Dokumente braucht man für die Fahrt? Was muss man vor der Abreise beachten und wie findet man nach der Rückkehr in den Beruf an Land und den Alltag zurück? Vor allem aber: Wie gestaltet sich das Leben an Bord? Besonders praxisnah und authentisch sind elf Erfahrungsberichte, in denen Menschen aus verschiedenen Berufen vom Alltag auf den unterschiedlichsten Fluss- und Kreuzfahrtschiffen erzählen. Sie veranschaulichen, worin der Reiz sowie die Herausforderung liegt: Der Arbeitsplatz wird für viele Wochen zum Zuhause, das man mit Menschen aus vielen Kulturen teilt, auf begrenztem Raum und mit wenig Privatsphäre. Doch wer sich darauf einlässt, auf den wartet mehr als nur ein guter Job: eine unvergleichliche Erfahrung, die den Horizont und den Blick auf die Welt erweitert - und nicht zuletzt an die schönsten Reiseziele führt. Dieser reichhaltig bebilderte Band ist nützlicher Ratgeber, Nachschlagewerk und spannendes Lesebuch in einem. Er wird abgerundet durch ein umfangreiches Adressenverzeichnis der Reedereien, Hotelfach- und Tourismusschulen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Fitnesstrainer B-Lizenz: Trainingsplanung und T...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, einseitig bedruckt, Note: 1,0, BSA-Akademie Saarbrücken, Veranstaltung: Lehrgang zur Erreichung der Fitnesstrainer B-Lizenz, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. DiagnoseBei der Kundin im folgenden Beispiel handelt es sich um eine 24-jährige Studentin mit einer Körpergröße von 1,74m und einem Körpergewicht von 65kg. Der Body-Mass-Index (BMI) der Kundin beträgt dementsprechend 21,47. Dieser Wert liegt optimal im Normbereich, welcher bei weiblichen Personen von 19 bis 24 Jahren von einem BMI von 19 bis zu einem BMI von 24 reicht. Die im Anschluss an das Begrüßungsgespräch vorgenommenen Messungen ergeben zudem einen Körperfettanteil von 25,5 Prozent. Damit liegt die Kundin im mittleren Bereich - der gemessene Wert ist nicht optimal, jedoch auch nicht besorgniserregend hoch. Bedingt durch den Umstand, dass der BMI der Kundin im Optimalbereich liegt, der Körperfettanteil jedoch leicht überdurchschnittlich ist, lässt sich schließen: Die Kundin verfügt über verhältnismäßig wenig Muskelmasse.Der Gesundheitszustand der Kundin ist sowohl anhand des ersten Ein-drucks als auch auf der Basis ihrer Schilderungen im Begrüßungsgespräch als sehr gut zu beschreiben: Es liegen keinerlei chronische Erkrankungen oder ande-re gesundheitliche Einschränkungen vor. Die Kundin gibt an, im Alter von zwölf bis siebzehn Jahren intensiv Leistungssport betrieben zu haben (Rudern inklusive begleitendes Krafttraining), so dass sie über - wen auch zeitlich relativ weit zurückliegende - Erfahrungen in den Bereichen Kraft- und Ausdauersport verfügt. Sie ist demnach als ,Geübte' einzustufen, was bei der folgenden Makro- und Mesoplanung von Relevanz sein wird. Aktuell absolviert sie nach eigenen Anga-ben etwa ein- bis zweimal wöchentlich ein leichtes Cardiotraining (Joggen). Die körperliche Belastung im Beruf (Studentin) ist gering, die Stressbelastung meis-tens auch, von Zeit zu Zeit (in Prüfungsphasen) jedoch erhöht. Die Trainingsmo-tive der Kundin sind vielfältig, aber nicht außergewöhnlich. Sie möchte ihre kör-perliche Fitness verbessern und gesund bleiben, sucht den Spaß beim gemein-schaftlichen Training bzw. beim Besuch von Gruppenkursen und möchte nach langen Tagen an der Universität ein sportliches Gegengewicht zum langen Sitzen schaffen, welches bei ihr sporadisch zu leichten Rückenschmerzen führt (nach eigenen Angaben ein Schmerz von 4 auf einer Skala von 0 bis 10). Zusätzlich möchte sie etwas Körperfett reduzieren. Die Kundin möchte gern viermal pro Woche im Studio aktiv sein, wobei sie zweimal pro Woche an Gruppenkursen teilnehmen möchte. [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot